Kennen Sie die von Ihnen gemieteten Investmentfonds wirklich?

Investition

Investmentfonds sind eines der bevorzugten Produkte für Finanznutzer. Ihre Einfachheit, sie zu abonnieren, wird bei dieser Gelegenheit von der große Menge an Mitteln von den Verwaltungsgesellschaften gemacht. Zu den bekanntesten zählen variable, feste, monetäre, garantierte oder alternative Einkommen, darunter einige der wichtigsten. Mit einem gemeinsamen Nenner in allen von ihnen und das ist, dass es Teil mehrerer finanzieller Vermögenswerte ist, die Ihr Anlageportfolio bilden.

Investmentfonds zeigten trotz der hohen Volatilität, die die Finanzmärkte im Oktober kennzeichnete, eine flaches oder leicht negatives Verhalten in Bezug auf die Ströme, und sie erlebten in diesem analysierten Zeitraum kaum Nettorückzahlungen von 493 Millionen Euro. Die hohe Volatilität an den Aktienmärkten kennzeichnete das Verhalten der Weltbörsen im Oktober, wobei sowohl in fortgeschrittenen als auch in aufstrebenden Volkswirtschaften gegenüber dem Vormonat Rückgänge zu verzeichnen waren. So schließen beispielsweise Referenzindizes wie der IBEX 35, der S & P 500 oder der Nikkei den Monat mit Anpassungen von 5%, 7% bzw. 9%.

Das Verhalten der weltweiten Aktienmärkte bestimmte die Entwicklung des Vermögens der verschiedenen Kategorien von Investmentfonds. In der Tat die Kategorie mit der höchsten Volumenverringerung Das Vermögen war das von International Variable Income, das trotz hoher Nettoabonnements im Monat sein Vermögen um etwas mehr als 1.252 Millionen Euro reduzierte. In jedem Fall verzeichnet diese Kategorie im Jahr 2018 weiterhin einen der größten Eigenkapitalzuwächse (9,7% mehr als zum Jahresende).

Fonds: Schlüssel, um sie zu kennen

Claves

Diese Klasse beliebter Finanzprodukte hat oft dazu geführt, dass Sie nicht in ihrer ganzen Intensität wissen, was Sie unterschreiben. Dies sollten Sie auf keinen Fall tun, da der Einsatz hoch ist und jeder Fehler bei der Wahl Sie von nun an viel Geld kosten kann. Wenn Sie nicht viel Ahnung haben, um welchen Investmentfonds es sich handelt Was interessiert Sie sonst noch für Investitionen? Es ist besser, wenn Sie sich in die Hände eines professionellen Beraters legen, um diese Aktion zu bestimmen. Es überrascht nicht, dass einer der Fehler eines Großteils der Anleger darin besteht, dass sie diese Art von Spezialprodukten nicht kennen.

In diesem Zusammenhang ist das Lesen der Broschüre des Fonds, in den Sie Ihr Geld investieren, der am besten geeignete Schritt, um diesen wichtigen Mangel zu beheben. Auf diese Weise wissen Sie das jederzeit Vermögenswerte Investieren Sie und welche Anlagestrategie verfolgen ihre Manager am Ende? Weil Sie bedenken müssen, dass jeder Investmentfonds anders ist. Keine zwei sind gleich und dies macht Ihre Wahl viel komplexer. Wie in den Provisionen, die ab dem Zeitpunkt ihrer Einstellung für Sie gelten.

Kennen Sie seine Herkunft und Design

Dies ist ein weiterer Parameter, den Sie bei der Einstellung eines Investmentfonds bewerten sollten. Kennen Sie die Vorteile dieser Art von Anlage? Wissen Sie, in welchen Fonds Sie am meisten Geld investiert haben? sind einige der Fragen, die Sie sich von nun an für Ihr perfektes Wissen und vor anderen technischen Überlegungen stellen sollten. Und es gibt immer noch eine große Anzahl von Investoren, die Sie kennen keinen Teil der Informationen unerlässlich, wenn Sie in diese Art von Sparfahrzeug investieren. Von nun an müssen Sie nicht mehr Teil dieses Profils in den Benutzern sein.

Wer verwaltet Ihr Vermögen? Dies ist ein weiterer Ansatz, den Sie vor der Einstellung durchführen müssen. Nicht umsonst gibt es Ihnen den einen oder anderen Hinweis auf den Investmentfonds, den Sie zeichnen werden, und selbst wenn dies angemessen ist zu Ihren wirklichen Eigenschaften als Investor, der Sie sind. Im Gegenteil, wenn die meisten Antworten auf diese Fragen positiv sind, ist dies das beste Zeichen dafür, dass bei der Investition, die Sie gerade entwickelt haben, alles gut läuft. Sie werden auch sicherer sein, welchen Service dieses Finanzprodukt Ihnen in jedem Moment Ihres Lebens bieten kann.

Realität der Fonds

In einem anderen Sinne können Sie nicht vergessen, dass die Anzahl der an Investmentfonds teilnehmenden Konten im August bei 11.318.000 Anteilen geschlossen hat. Sie sind fast 200.000 Konten weniger als das historische Maximum, das im letzten Juni erreicht wurde. Das Ranking der kumulierten Zuwächse in diesem analysierten Zeitraum wird weiterhin von globalen Fonds angeführt, die trotz des Rückgangs im Oktober für das Gesamtjahr 23 ein kumuliertes Wachstum von mehr als 2018% verzeichneten. garantiert und monetär Mit 120 bzw. 52 Millionen Euro sind sie im Oktober am stärksten gewachsen.

Dadurch erhalten Sie eine bessere Vorstellung von dem Finanzprodukt, das auf dem Tisch liegen wird. Auf der anderen Seite informiert es Sie auch über die Provisionen und sonstige Aufwendungen in der Geschäftsführung was Sie zu Gesicht haben müssen. Beachten Sie, dass Sie in Fonds im Gegensatz zu anderen Anlagemodellen viele Provisionen unterschiedlicher Art finden können. Etwas, mit dem Sie leben müssen, wenn Sie regelmäßig in diese Art von Finanzprodukten investieren. Es überrascht nicht, dass es eines der bemerkenswertesten Merkmale ist, wie Sie von nun an überprüfen können.

Was sind Ihre finanziellen Vermögenswerte?

Aktiva

Natürlich müssen Sie keinen Investmentfonds einstellen, nur weil Sie im Gegenteil dessen Zusammensetzung kennen müssen. Insbesondere die darin enthaltenen finanziellen Vermögenswerte und in welchem ​​Prozentsatz, damit Sie auf diese Weise auch regelmäßig ihren Fortschritt überwachen auf den Finanzmärkten. Wenn möglich, müssen sie aktiv sein, mit denen Sie vertraut sind, da dies die beste Strategie ist, um das gelegentliche Missfallen von nun an zu vermeiden. Wenn Sie jedoch Zweifel haben, haben Sie keine andere Lösung, als sich an das Unternehmen zu wenden, bei dem Sie den Investmentfonds gezeichnet haben, um ihn mit voller Zufriedenheit zu klären.

Ein weiteres Element, das bei diesem Finanzprodukt berücksichtigt werden muss, ist das, was mit Investmentfonds zu tun hat, die komplexer sind und daher eine Bürgermeister información für Ihren Teil. In diesem Sinne ist es nicht bequem, Produkte zu mieten, die nicht wissen, wie sie funktionieren, geschweige denn, dass sie sehr negative Auswirkungen haben können, wenn sich der Boden am Ende nicht so verhält, wie Sie es von Anfang an erwartet haben. Haben Sie keine Angst, weitere Informationen von Ihrer Bank oder Einrichtung anzufordern, bei der Sie den Vorgang formalisiert haben.

Sie sind keine indizierten Produkte

Ein Aspekt, den Sie von nun an berücksichtigen sollten, ist, dass Investmentfonds im Allgemeinen nicht indexiert sind. Das macht, wenn sie sind mit einem Aktienindex verknüpftZum Beispiel replizieren sie es nicht genau und dies macht Sie ein bisschen desorientiert in ihrem Follow-up. Überprüfen Sie, ob es nicht wie der Index aufgeführt ist, an den der Investmentfonds gebunden ist. Wenn Sie dieses Problem nicht haben möchten, haben Sie keine andere Wahl, als einen Investmentfonds zu zeichnen, der indexiert ist.

Dies ist einer der großen Fehler, die kleine und mittlere Anleger normalerweise machen, und es kommt vor, dass die Bewertung ihres Investmentfonds nicht so ist, wie sie es geplant hatten. Aus diesem Grund wird dies dringend empfohlen Schau niemals auf ihre BindungIm Gegenteil, gehen Sie zur direkten Quelle, die in diesem Fall nichts anderes als der Investmentfonds selbst ist. Damit Sie auf diese Weise keine Probleme dieser Art mehr haben und nicht mehr wissen, welches Eigenkapital Sie jederzeit investiert haben.

Durch Provisionen begrenzt

Kommissionen

Andererseits sollten Sie auch beachten, dass bei einigen Investmentfonds die möglichen Gewinne, die Sie mit dem von Ihnen abgeschlossenen Investmentfonds erzielen, möglicherweise von den Provisionen abhängig sind, die diese Art von Finanzprodukten mit sich bringt. In diesem Sinne sollten Sie wissen, welche Provisionen darin enthalten sind und wie viel Prozent sie enthalten vom Gewinn abgezogen dieses Produkts. Es überrascht nicht, dass es Provisionen gibt, die sogar ein Niveau von etwa 2% erreichen können. Bis zu dem Punkt, dass sie einen großen Teil der bis zu diesem Moment angesammelten Kapitalgewinne "essen" können.

Die Provisionen können vielfältig sein und nicht alle werden auf die gleiche Weise angewendet, wie Sie vielleicht bereits wissen. Dies bedeutet, dass Sie mit diesem Aspekt sehr vorsichtig sein müssen, damit Sie andererseits niemals mit dem Kauf und Verkauf von Aktien an der Börse konfrontiert werden. In dieser Hinsicht ist es nicht möglich, dass Investmentfonds ein viel komplexeres Finanzprodukt sind, aber wir bestehen nur auf diesem Aspekt. In den übrigen bietet keine übermäßigen Komplikationen mit ihnen zu arbeiten, da sie in ihrer Mechanik und Struktur unter einer sehr klaren Strategie hergestellt werden.

In jedem Fall müssen Sie jedoch sehr wachsam mit ihnen umgehen, damit sich der gesamte Prozess letztendlich so entwickelt, wie Sie es von diesen bei Anlegern so beliebten Finanzprodukten erwarten.


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.