Dividendenregen mit Beginn des Sommers

Dividenden Der Sommer kommt wieder und genau in den Monaten Juni und Juli erreicht die Dividendenausschüttung ihren höchsten Höhepunkt des Jahres. Mit unzähligen börsennotierten Unternehmen, die heutzutage damit beauftragt werden Vergeltung an die Aktionäre. Es kann eine der Ausreden für einige Profile kleiner und mittlerer Anleger sein, sich für den Eintritt in die Aktienmärkte zu entscheiden und diesen interessanten Liquiditätstipp zu nutzen. Bis zu dem Punkt, dass sie eine bekommen können Zinssatz von bis zu 7%. In einer Zeit der Unsicherheit seitens der Finanzmärkte.

Die Erhebung dieser Dividenden kann sich in diesen Monaten als nützlich erweisen, bevor die Kosten für Ihren nächsten Urlaub anfallen. Bis zu dem Punkt, dass es ein zusätzliches Einkommen darstellt, damit Sie nicht übermäßig unter dem Saldo Ihres Sparkontos leiden müssen. Natürlich hast du viele Optionen zur Auswahl für die nächsten Wochen. Von den konservativsten Werten bis zu anderen aggressiveren Optionen, bei denen Sie Ihre Gewinn- und Verlustrechnung von nun an verbessern können.

In jedem Fall ist die Erhebung dieser Dividenden ein Instrument, das Sie derzeit zur Verfügung haben Liquidität in den Sommermonaten sie müssen ankommen. Es handelt sich um eine feste Vergütung, die Sie je nach Strategie jedes börsennotierten Unternehmens auswählen können und die durch eine mögliche Rentabilität des Aktienkurses verbessert wird. Es überrascht nicht, dass dies ein weiterer Faktor ist, den Sie von nun an berücksichtigen müssen. Nicht nur das Geld, das Sie für die Dividenden erhalten, sondern auch die Zinsen, die Sie generieren können, wenn Sie von nun an die Positionen in einigen dieser Wertpapiere offen halten.

Unternehmen, die Dividenden ausschütten

Endesa Diese Aktionärsvergütung hat in diesen Sommermonaten ihre maximale Pracht. Es sind genau die mit Strom und Energie verbundenen Unternehmen, die dafür verantwortlich sind, diese Zahlung an die Aktionäre zu bringen. Zum Beispiel Enagás, Gas Natural, Iberdrola, Endesa oder Red Eléctrica Española. Sie werden diese Gebühr zwischen Juni und Juli im Namen der Aktionäre ausüben und niedrig und einen Betrag zwischen 3% und maximal fast 8%. Von allen wird die Dividende ausgeschüttet in zwei jährlichen ZahlungenEine davon wird in diesem Zeitraum formalisiert, der Rest wird Ende dieses Jahres wirksam.

Auf der anderen Seite handelt es sich um einen ziemlich stabilen nationalen Aktiensektor, der keine übermäßigen Trendänderungen aufweist. Wo natürlich Volatilität ist nicht einer ihrer gemeinsamen Nenner, wie es bei anderen Serien von Wertpapieren der Fall ist, die zum nationalen kontinuierlichen Markt gehören. Es ist nicht überraschend, dass die Unterschiede zwischen ihren Höchst- und Mindestpreisen 2% oder 3% überschreiten. Mit einem viel stabileren Preis in einem guten Teil der Monate des Jahres. Auf diese Weise haben Sie keine Überraschungen von besonderer Bedeutung, die sich in den kommenden Monaten auf Ihre Gewinn- und Verlustrechnung auswirken könnten.

Strategie mit diesen Werten zu verwenden

Um die Dividende von diesen börsennotierten Unternehmen zu erhalten, müssen Sie sich nur mit einem Zeitraum von in einer Kaufposition befinden vier Tage im Voraus in Bezug auf das Datum der Zahlung dieser Gebühr. Sobald Sie es gesammelt haben, können Sie Positionen im Wert rückgängig machen, wenn dies Ihr nächster Wunsch ist. Sie müssen jedoch berücksichtigen, dass die Zahlung von Dividenden zum gleichen Zeitpunkt der Preisangabe abgezinst wird. Obwohl es normalerweise nach einigen Handelssitzungen wiederhergestellt wird, hängt es von dem Trend ab, von dem seine Aktionen gesteuert werden.

Es gibt viele kleine und mittlere Anleger, die diese ganz besondere Strategie wählen, um ihre Ersparnisse rentabel zu machen. Obwohl sie die von sind konservativeres oder defensiveres Profil diejenigen, die sich am wahrscheinlichsten mit einer gewissen Regelmäßigkeit entwickeln. Unter anderem, weil sie ein Portfolio von festverzinslichen Wertpapieren innerhalb der Variablen bilden. Sie müssen jederzeit wissen, dass Ihre Rentabilität viel leistungsfähiger ist als die, die sich aus verschiedenen Bankprodukten ergibt. Weil die durchschnittliche Rentabilität derzeit etwas mehr als 4% beträgt.

Verbessern Sie die Rendite

dineroEin Zweck der Anwendung dieser Vergütungsstrategie beruht auf der Tatsache, dass Sie ein auffälligeres Interesse an Ihren Ersparnissen erhalten, als wenn Sie sie in Bankprodukten hätten, die für Ersparnisse bestimmt sind. Zum Beispiel Termineinlagen, Bankscheine oder sogar hochbezahlte Konten. Dass sie Ihnen in allen Fällen nicht mehr als 1% anbieten, als Folge des niedrigen Wertes des Geldpreises. Befolgung der von der Europäischen Zentralbank (EZB) verfolgten Währungsstrategien zur Ankurbelung der Wirtschaft in der Eurozone. Und was hat dazu geführt Der Geldpreis liegt derzeit bei 0%. Das heißt, ohne Wert und das wurde daher auf diese Bankprodukte übertragen.

Wenn Sie stattdessen Dividenden zahlen, haben Sie die Möglichkeit, diese sehr niedrigen Vergütungsniveaus zu umgehen. Unabhängig von der Entwicklung ihrer Preise an den Finanzmärkten. In jedem Fall handelt es sich um ein Interesse, das Sie zu keinem Zeitpunkt durch irgendeine Art von Bankeinzahlung erhalten. Bis zu dem Punkt, dass viele Benutzer zu diesem System neigen, um das Gleichgewicht ihres Sparkontos und ihrer Anzahl zu verbessern mit einer stabileren Liquidität in Ihrer persönlichen oder familiären Buchhaltung. Über andere technische Überlegungen hinaus und vielleicht sogar von einem fundamentalen Standpunkt aus.

Nutzen Sie diese Strategie

Wenn Sie zu den von diesen Unternehmen gezahlten Dividenden gehen, erhalten Sie eine Reihe von Vorteilen, die Sie von diesem Moment an kennen müssen. Insbesondere für den Fall, dass Sie sich an den Aktienmärkten zu dieser Art von Geschäftstätigkeit geneigt fühlen. Und das wird auf allgemeiner Ebene das Folgende sein, das wir Ihnen unten vorstellen. Achten Sie ein wenig darauf, denn Sie können einige sehr nützliche Tipps annehmen, die sich irgendwann in Ihrem Leben als nützlich erweisen können.

  • Es hilft Ihnen, mehr Liquidität auf Ihrem Girokonto für die nächsten Ausgaben zu haben, denen Sie gegenüberstehen müssen. Beispielsweise, Steuern zahlen, die Kinderschule oder sogar eine Schuld vor Dritten begleichen. Ohne jegliche Begrenzung der Nachfrage.
  • Auch wenn ich dich von Anfang an vermisse, zweifle nicht daran, dass du einen bekommen kannst feste und jährliche Rentabilität von bis zu 8%. Dies ist der spezielle Fall von Endesa, einem der Unternehmen, das im Sommer seine Dividenden ausschüttet. Darüber hinaus ist es einer der Werte des Ibex 35, der einen besseren technischen Aspekt aufweist.
  • Es ist ein Format, mit dem Sie ein festverzinsliches Portfolio innerhalb der Variablen. Aber mit einem kleinen Detail und das heißt, Sie erhalten eine höhere Vergütung im Vergleich zu den traditionelleren Bankprodukten. Es lohnt sich, diese Strategie auszuprobieren, damit Ihr Sparkontostand am Ende eines jeden Jahres viel leistungsfähiger ist.
  • In diesem Sommer haben Sie viele Vorschläge zur Auswahl, da sie es sind verschiedene Börsensektoren die Dividenden unter ihren Aktionären ausschütten. Sie müssen sich nur an den Werten orientieren, die zu jeder Zeit den besten technischen Aspekt haben.

Schatten dieser Zahlungen

Zahlungen Diese Vergütung für kleine und mittlere Aktionäre ist nicht ohne Risiken. Es ist sehr praktisch, dass Sie sie kennen, um unerwünschte Situationen auf den Finanzmärkten zu antizipieren. Wie zum Beispiel in den folgenden Szenarien.

  • Von dieser Betriebsstrategie können Sie möglicherweise nicht profitieren volles Wachstumspotential Sie haben die Wertpapiere, die Dividenden zahlen. Bis zu dem Punkt, dass Sie die Neubewertung ihrer Preise aufgeben müssen, um einen kleinen Liquiditätstipp zu erhalten.
  • Es ist nicht sehr sinnvoll, auf Dividenden zurückzugreifen, wenn sich die betroffenen Wertpapiere in einem befinden Abwärtstrend von besonderer Intensität. Unter anderem, weil Sie viel Euro unterwegs lassen können und obwohl Sie diese Vergütung beim Aktionär eingezogen haben.
  • Das Geld, das diese börsennotierten Unternehmen Ihnen zur Verfügung stellen Es ist kein Geschenk oder Preis. Natürlich nicht, wenn nicht, im Gegenteil, sie ziehen es von dem Wert ab, mit dem die Aktien zu diesem Zeitpunkt gehandelt werden. Dies vergessen viele kleine und mittlere Anleger.

Wenn der Saldo dieser Analyse eindeutig positiv für Ihre persönlichen Interessen ist, sollten Sie wissen, dass Sie sich einer der Perioden gegenübersehen, in denen mehr Unternehmen Dividenden unter ihren Aktionären ausschütten. Es ist etwas, das Sie jetzt nutzen können, sogar als Strategie, um Ihren nächsten Urlaub vorzubereiten. Je höher Ihre Geldbeiträge sind, desto höher ist die Entschädigung, die Sie in diesen Monaten erhalten. Natürlich wird die Ausbeute in keinem Fall unter 3% liegen. Ein respektabler Betrag, wenn man bedenkt, wie hoch der Geldpreis im Moment ist. Sie haben einige Fortschritte bei der Erreichung Ihrer Ziele erzielt.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.