Aldesa Investments

1592.gif

Aldesa ist ein Unternehmen mit französischem Kapital, das zu 100% aus diesem Land stammt und im Herkunftssektor von Gas und Gaspipelines von Saudi-Arabien nach Europa und teilweise nach Russland tätig ist. Vor zwei Jahren erkannte er, dass das Gasgeschäft im Allgemeinen zu Ende ging, und begann aus meiner Sicht mit einem guten Auge in erneuerbare Energien zu investieren. Er wollte Ihnen kurz beschreiben, was er gerade besitzt ( nur zwischen Spanien und Frankreich, wo diese Aktivität entstanden ist):

  • 200 MW Windkraft, davon 141,5 in Andalusien
  • 7 Photovoltaikanlagen (in den gleichen Anlagen wie im vorherigen Punkt)
  • Seine Idee: 12 das Geschäft auf 600 Werke und 2012 MWeolics ausweiten

Sie glauben, dass dies der beste Weg sein wird, um die Energiezukunft zu nutzen, insbesondere in Spanien, da das Klima im europäischen Rahmen für die Erzeugung von Wind und Sonne für die Nutzung erneuerbarer Energien so stark ausgeprägt ist.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.