Was erwartet die Anleger nach dem Brexit?

Investoren El Brexit Es war ein schwerer Schlag für das Gewissen der Anleger. Nicht zu erwarten waren die Nachrichten, daher hatte sie an den Finanzmärkten eine geringere Bedeutung. Bis zu dem Punkt, dass ihre Fähigkeit, sich dem Kauf und Verkauf von Aktien zu stellen, viel defensiver geworden ist. Es scheint, als ob die Freude von den Hauptbörsen verschwunden ist. Kein Zweifel Der Brexit könnte ein Wendepunkt in den Finanzbeziehungen der Anleger sein.

Sicherlich haben Sie dadurch bei einigen Ihrer Operationen viel Geld verloren, und dies trotz der Erholung, die in den Tagen nach dem mittlerweile berühmten schwarzen Freitag der europäischen Aktienmärkte erzielt wurde. Wie viele Finanzanalysten warnen, beruht die zentrale Idee der Entmutigung auf einem grundlegenden Problem in der Wirtschaftspolitik der Gemeinschaft. Und was noch schlimmer ist, dieses Szenario, das in Großbritannien passiert ist könnte in anderen Ländern der Europäischen Union fortgesetzt werden (EU)

Es überrascht nicht, dass die Kontinuität der Europäischen Union auf den Tisch gelegt wird. Und nach den Nicht-Briten, Die Augen der Märkte sind auf andere Märkte gerichtet, einige von ihnen mit großem spezifischem Gewicht auf dem alten Kontinent. Und das kann die Idee der Währungs- und Wirtschaftsunion in diesem wichtigen Teil der Welt ruinieren.

Wo können sie wiederholt werden?

Sobald die Auswirkungen des Brexit auf die Wirtschaft durch Aktien abgezinst wurden, besteht der nächste Schritt in der Kalibrierung Dies sind die sensibelsten Länder, um neue Konsultationen zu entwickeln zu entscheiden, ob sie zu den Gemeinschaftsinstitutionen gehören oder nicht. In diesem Szenario gibt es mehrere, und es ist sehr praktisch, wenn Sie sie berücksichtigen, um Ihre Investitionen richtig zu planen. Und wenn es für Sie ratsam ist, offene Positionen in Aktien zu haben.

In der Tat kann jede Veränderung auf dem alten Kontinent a bedeuten sehr wichtiger Verlust Ihres persönlichen Kapitals. Sie müssen zu dem Schluss kommen, dass von nun an viele Euro auf dem Spiel stehen. Und jede Entscheidung, ob Sie der EU angehören oder nicht, hat äußerst wichtige Auswirkungen auf Ihre Interessen als Kleininvestor.

In diesem allgemeinen Kontext wird es Zeit für Sie, die Nationen zu identifizieren, auf die die Finanzmärkte auf der ganzen Welt achten werden, und nicht nur die Europäer, wie zunächst angenommen werden könnte. Diese Informationen von besonderer Relevanz helfen Ihnen, Ihre Ersparnisse optimaler zu kanalisieren. Und sogar die für jeden Anlass am besten geeigneten Finanzprodukte zu abonnieren.

Es ist an der Zeit, die Machtzentren zu kennen, die dem Weg der Engländer folgen könnten. Einige haben Sie vielleicht schon im Sinn, andere werden eine große Überraschung für Sie sein. Mit Aktienmärkten das Sie bewegen jeden Tag viele Millionen Titelund sie sind ein Referenzzentrum für einige der großen Investoren, einschließlich derer auf der anderen Seite des Atlantiks.

Frankreich: als nächstes in den Dominosteinen

Frankreich Das Hauptanliegen der Finanzmärkte ist die Möglichkeit einer populären Konsultation mit ähnlichen Merkmalen wie die englische. Es ist nicht weit hergeholt für die Märkte. Eine politische Kraft für den Austritt aus der EU es steht an der Spitze der Abstimmungen des Nachbarlandes. Und nächstes Jahr finden die entscheidenden Präsidentschaftswahlen statt. Und wenn die Nationale Front sie gewinnt, könnte dies dazu führen, dass sie ein weiteres Referendum fördern.

Vergessen Sie nicht, dass Frankreich bereits das ist zweite Wirtschaft des KontinentsEine solche Entscheidung hätte sehr starke Auswirkungen auf die Aktienmärkte. Ohne einen globalen Zusammenbruch der Aktienmärkte auszuschließen. Und das hätte im Falle der Spanier eine stärkere Wirkung. Es überrascht nicht, dass es sich um ein Szenario handelt, das bereits von einigen Wirtschaftsakteuren in Betracht gezogen wird.

Holland eröffnet diese Möglichkeit

Es ist ein Fall, der dem französischen sehr ähnlich ist, ohne jedoch auf das spezifische Gewicht zu zählen, das die französische Wirtschaft beiträgt. Das Hauptanliegen ergibt sich zwar aus dem Ansteckungseffekt auf andere Volkswirtschaften der Europäischen Gemeinschaft. Großinvestoren stehen auch noch aus, was in diesem europäischen Land entwickelt werden kann. Mit einem sehr wichtigen Unternehmen in der europäischen selektiven, insbesondere Bank- und Ölunternehmen.

Es hat einen Aktienmarkt, der nicht zu den stärksten auf dem Kontinent zählt, der aber trotz allem Einfluss darauf haben kann, wie die Bewegungen für Ihr Geld aussehen werden, um eine neue populäre Konsultation dieser Merkmale zu starten. Daher sollten Sie dieses neue Szenario, das in den Niederlanden auftreten kann, nicht unterschätzen. Mit allgemeinen Wahlen für das nächste Frühjahr, von denen diese politische Entscheidung abhängen wird.

skandinavische Länder

Ein weiteres Szenario, in dem das Referendum stattfinden könnte, entspricht den Ländern dieses geografischen Gebiets. vor allem Dänemark und Finnland. Es entwickelt sich ein politisches Szenario ähnlich dem der vorherigen Fälle. Und das kann schließlich mit der Feier eines Referendums gipfeln, das den Austritt dieser Länder aus dem Gemeindegebiet vorschreibt oder nicht. In einer nicht allzu weit entfernten Zeit und angesichts der Angst der Finanzmärkte, das englische Beispiel nachahmen zu können.

Österreich: Angst vor Investoren

Das mitteleuropäische Land ist ein weiterer Kandidat für den Austritt aus der Union. Mit den Präsidentschaftswahlen gleich um die Eckeund wo die Partei, die diese Position verteidigt, als Favorit der österreichischen Präferenzen steht. Obwohl der gefährlichste Effekt nach Ansicht von Finanzanalysten die mögliche Ansteckung dieser exklusiven Ideen an Deutschland ist. Es überrascht nicht, dass diese Kräfte auch in der führenden Wirtschaft des alten Kontinents an Boden gewinnen.

Ohne zu vergessen - natürlich - die Härtere Positionen werden von ehemaligen Mitgliedern des Ostblocks eingenommen (Unter anderem Polen, Tschechische Republik, Slowakei oder Ungarn). Und das kann den Bestrebungen der Gemeinschaft von nun an mehr als nur Angst einjagen. Bildung eines sehr komplizierten Schachbretts, das die Entwicklung der Aktienmärkte und damit auch der Investoren beeinflussen kann.

Marktreaktion

MarktreaktionWenn beim Austritt aus der Europäischen Union neue Konsultationen der Bevölkerung stattfinden, besteht kein Zweifel daran, dass die Reaktionen der verschiedenen Finanzmärkte mehr als heftig wären. Betrifft praktisch jeden, ausnahmslos von festverzinslichen bis hin zu variablen Erträgen. Und das wird letztendlich Ihr Geld betreffen, je nachdem, wo Sie es investiert haben und wie die Bedingungen für die Dauerhaftigkeit lauten. Dies sind einige der Szenarien, die in Betracht gezogen werden könnten, und es ist zweckmäßig, dass Sie sie berücksichtigen, um Ihre Investitionen von nun an zu kanalisieren.

  • Der allgemeine Fall der europäischen Aktienmärkte, der eingetaucht werden könnte, ist a Abwärtsspirale schwieriger Lösung. Bis zu dem Punkt, dass Sie viel Geld in Ihren Positionen verlieren könnten, obwohl der Trend variieren würde, wenn Sie umgekehrte Positionen eröffnen, bis Sie von diesem neuen Szenario profitieren.
  • Die Staatsverschuldung, insbesondere die der Peripherieländer, würde ihre Attraktivität verlieren und ein Niveau erreichen, das für Ihre Interessen als durchschnittlicher Investor sehr gefährlich ist. Sie hätten aber keine andere Wahl von diesen finanziellen Vermögenswerten weglaufen Wenn Sie nicht möchten, dass der Saldo Ihres persönlichen Vermögens erheblich reduziert wird.
  • Die Risikoprämie von Spanien, und durch Erweiterung der anderen Peripheriegeräte Ich würde zu wirklich besorgniserregenden Anfängern zurückkehren. Und seine Auswirkungen würden sich sehr negativ auf alle Finanzmärkte auswirken, nicht nur auf Aktienmärkte.
  • Infolge dieser Maßnahmen wäre Ihre Entscheidung, die Einsparungen in ein Finanzprodukt zu investieren, sehr problematisch. Sie werden nicht ohne ernsthafte Probleme sein So können Sie Ihre Ersparnisse rentabel machen. Selbst das Normalste wäre, dass Sie einen Teil davon verlieren.

Welche Zufluchtswerte werden Sie haben?

Gold In diesem sehr problematischen Szenario werden Sie viele Störungen haben, um das Kapital in sicheren Produkten zu schützen, die Ihnen eine gewisse Rentabilität verleihen. Es wird eine fast unmögliche Mission sein, die Sie ausführen können. Im schlimmsten Fall haben Sie jedoch einige Werte für sichere Häfen, die sehr gut geeignet sind, um Ihre finanziellen Beiträge zu schützen. Möchten Sie wissen, wie hoch diese finanziellen Vermögenswerte sein werden? Beachten Sie, falls es von nun an notwendig ist, sie zu mieten.

Gold: Es ist der sichere Hafenwert schlechthin für Anleger, der sich in den ungünstigsten Momenten der Wirtschaft positiv verhält. Nicht umsonst, Der Preis hört nicht auf zu steigen seit Anfang des Jahres, und es scheint, dass es im gleichen Trend fortsetzen wird. Tatsächlich ist es eines der wenigen finanziellen Vermögenswerte, die nach dem Brexit in Großbritannien aufgewertet wurden.

Die deutsche Anleihe: ein weiterer großer Nutznießer dieses neuen Szenarios. Der Grund dafür ist, dass Großinvestoren Zuflucht für ihr Kapital suchen. Und eines der sichersten ist dies aufgrund der Zuverlässigkeit der deutschen Wirtschaft, die sich auf ihre Referenzanleihe überträgt.

Innerhalb der Börsen könnten nur sehr wenige Aktien ein positives Verhalten an den Finanzmärkten entwickeln. Aber zwischen ihnen, Die besten Antworten werden aus den defensivsten Aktiensektoren kommen. Vorzugsweise Strom-, Lebensmittel- und antizyklische Unternehmen, Sie werden diejenigen sein, die aus dieser Veränderung in den internationalen Beziehungen besser herauskommen.

In jedem Fall haben Sie immer die Möglichkeit, in Liquidität zu bleiben, um mehr als eine Enttäuschung bei Ihren Anlagen zu vermeiden. Und sehr aufmerksam auf alle Geschäftsmöglichkeiten zu sein, die sich auf den Finanzmärkten ergeben und die zweifellos jederzeit auftreten werden. Klugheit ist der gemeinsame Nenner, nach dem Ihre Handlungen geregelt werden, wenn in einer der schlimmsten Aktienwochen ein ähnliches Szenario wie in Großbritannien auftritt.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

22 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Rauro M. sagte

    Sehr guter Artikel. Sicher viel besser als die in The Patient Monk zuvor.

    Herzlichen Glückwunsch und weiter so!

    Grüße,

    1.    Mujica sagte

      Worum geht es?

  2.   Raquel sagte

    Sie beginnen bereits zu fallen, erleuchten uns

  3.   Maria sagte

    Ich meine, wenn es nicht bulgarisch ist, überzeugt mich das Thema nicht

  4.   jeliz sagte

    Was für ein Witz ist das?

    Wird der Mönch eine Erklärung geben? Was für ein Mangel an Respekt.

  5.   Bulgarisch sagte

    Wer ist der geduldige Mönch Mindunguis

  6.   Jose M. sagte

    Was ist passiert? Die Seite des Mönchs wird umgeleitet, oder?

  7.   Maikel sagte

    Elmonjepaciente = Sergio Trigo García ... ein Elender, der durch die Foren geht und sagt, dass er viele Eigenschaften hat, obwohl er in Wirklichkeit ein Niemand ist, ein Parasit, der seine eigene Firma begasen und ihn verlassen musste, weil er nichts tat. Ein Mann lügt mehr als er spricht und gibt Kurse über das, was er nicht weiß. Ein Betrüger des Finanzministeriums, der erneut denunziert wurde und wird.

  8.   @ Lex sagte

    Was ist mit der Website des Mönchs passiert ???

  9.   Carmen sagte

    Und der Mönch? Bist du vor dem Verkauf des Blogs und der Kontakte geflohen? Was für eine Schande. Ich verliere viel Geld in Mapfre und Santander aufgrund des Ratschlags des Mönchs, mehr als 50%.

    1.    Thomas sagte

      Seine Armee von Gazellen, die die meisten ihre Hemden verlieren, weil sie in die Unternehmen gekommen sind, die der Mönch ihnen erzählt, wird Ihnen sagen, dass Sie neidisch auf ihn sind. Der Mönch weiß viel über Investitionen und fundamentale Analysen, und wenn der Mönch sagt, dass es so ist, weil es so ist so.

  10.   Thomas sagte

    Lass uns den Mönch ein bisschen kennenlernen.

    Der Mönch widmete sich bereits dem Erhitzen von Erbsen und ließ eine Gruppe von Gazellen das Wasser für ihn tanzen. Er ist nicht neu in diesem Bereich. Suchen Sie nach "Hellboys Kessel".

    Eine der Reisen, die mich am meisten verrückt gemacht haben, war, als er sagte, dass AZ Valor ihn kontaktiert hat: hahaha, ein Typ, der nur Steinböcke und typische Oma-Unternehmen mit Expansion unter der Achsel hat.

  11.   anonym sagte

    Aber wo ist der Mönch?

  12.   anonym sagte

    ABER WAS ZUM FICK IST DAS ???
    Wo ist der Mönch?

    1.    Komm zurück, Mönch! sagte

      Ich füge hinzu, diese Website ist ein Durcheinander voller Betrug für die Ahnungslosen. Lassen Sie den Mönch zurückkommen. Wir möchten wissen, wie die bulgarische Seifenoper endet.

  13.   ShitWeb sagte

    Spam erreicht Sie auch per E-Mail auf dieser Website? Ich habe mich hier nie angemeldet und erhalte jeden Tag E-Mails. Ich habe die Löschung verloren und sie kommen immer wieder

  14.   carmencita sagte

    Wo ist der Mönch? Das klingt für mich nach Scheiße. Ich möchte eine Erklärung.

  15.   anonym sagte

    Monk kehrt zurück

  16.   anna sagte

    Investoren werden andere Wege finden, um Geld zu verdienen, das ist immer der Fall, viele bieten Menschen dringende Kredite an, um sich ihnen bei neuen Projekten anzuschließen, es liegt an Ihnen, zu sehen, ob es Ihnen passt oder nicht