Empfehlungsschreiben

Was ist ein Empfehlungsschreiben?

Wenn Sie sich für eine neue Stelle bewerben, wenn Sie einen Kredit bei einer Bank beantragen müssen oder wenn Sie etwas studieren möchten, wird das Empfehlungsschreiben zu einem sehr nützlichen Instrument, das Ihnen Türen öffnet und die Interviewer für Sie offener macht ...

Aber Was ist ein Empfehlungsschreiben? Wofür benutzt du es? Wir werden Ihnen dies alles und noch viel mehr weiter unten erzählen.

Was ist ein Empfehlungsschreiben?

Ein Empfehlungsschreiben kann definiert werden als das Dokument, in dem eine Person schriftlich eine Akkreditierung Ihres Wertes und / oder Ihrer Professionalität anbietet so dass es in zukünftigen Projekten sowohl persönlich als auch beruflich berücksichtigt wird.

Mit anderen Worten, wir sprechen von einem persönlichen Werkzeug, bei dem eine Person eine andere "empfiehlt" und einen ersten Eindruck vermittelt, der auf der Beziehung basiert, die beide verbindet.

Es sollte die Fähigkeiten, Qualitäten, Eigenschaften, Kenntnisse und die Ausbildung einer Person widerspiegeln und ihrer Kandidatur einen Wert verleihen, sei es für einen Job, für eine Bank, für die Ausbildung ...

Verwendung von Empfehlungsschreiben

Verwendung von Empfehlungsschreiben

Ein Empfehlungsschreiben hat mehrere Verwendungszwecke. Tatsächlich gibt es viele Arten von Karten dieses Typs, obwohl die häufigsten sind:

Stellenempfehlungsschreiben

Es ist mit der Arbeit verbunden, und darin a Empfehlung von früheren Jobs damit es in zukünftigen projekten mehr möglichkeiten gibt.

Persönliches Empfehlungsschreiben

Dies hat wiederum viele Verwendungszwecke, da es sowohl für Banken (Beantragung von Darlehen, Krediten, Garantien ...) als auch für Schulen, Adoption von Kindern ... verwendet werden kann nützlich für jede Situation, die Ihren Wert in Frage stellt, eine bestimmte Aufgabe zu übernehmen. Deshalb können sie nicht nur von Fachleuten (Unternehmen, in denen Sie gearbeitet haben) geschrieben werden, sondern auch von Nachbarn, Bekannten, Ärzten ... Jeder, der Sie kennt, kann gut über Sie sprechen.

Akademisches Empfehlungsschreiben

Sie werden hauptsächlich auf Universitätsniveau oder höheren Abschlüssen (Master, Kurse im Ausland ...) verwendet, wo diese Empfehlungen angefordert werden wissen, ob er eine Person ist, die der Ausbildung würdig ist (oder nicht).

Obwohl es in Spanien nicht häufig verwendet wird, können wir dies in anderen Ländern nicht sagen. Um auf bestimmte Schulungen zugreifen zu können, müssen Sie Empfehlungen befolgen. Bis zum Studium akzeptieren oder lehnen sie Ihre Bewerbung nicht ab.

Was sollte ein Empfehlungsschreiben bringen?

Was sollte ein Empfehlungsschreiben bringen?

Nachdem Sie nun wissen, was ein Empfehlungsschreiben ist und welche Verwendungszwecke Sie ihm geben können, ist es an der Zeit, sich eingehender mit den Inhalten zu befassen, die es enthalten sollte. Obwohl es verschiedene Arten von Empfehlungen gibt, haben fast alle Elemente gemeinsam, und diese sind:

Eine geeignete Rolle

Gehen Sie nicht zum Drucken und präsentieren Sie ein Empfehlungsschreiben auf dünnem Papier, ohne Firmenstempel, geschweige denn schlampig. Auch wenn Sie das Original nicht senden (weil Sie dieses aufbewahren sollten, falls neue Situationen auftreten), müssen Sie sich um die Präsentation des Briefes kümmern.

Das Beste ist das Sie drucken es mit dem Firmenstempel auf ein Stück Papier und wenn nicht, auf einem Papier, das mindestens 90 Gramm dick ist, um es widerstandsfähiger und formeller zu machen.

Der Header

Beginnen wir mit dem Header. Sofern die Person, die den Brief erhalten wird, nicht bekannt ist, ist es am besten, "Wen es betrifft" oder "Sehr geehrte Damen und Herren" zu schreiben, um eine breite Gruppe abzudecken. Sie wissen nie, wer es lesen kann, und wenn Sie ein falsches Empfehlungsschreiben beginnen, verlieren Sie möglicherweise das, was Sie damit erreichen wollten.

Identifizieren Sie den Empfehlungsgeber

Das heißt, an die Person, die den Brief schreibt und eine andere empfiehlt. Aber es reicht nicht aus zu sagen "Ich bin Pepito Pérez", das brauchen Sie Geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail- oder Kontakttelefonnummer und, falls möglich, auch Ihre ID an.

Auf diese Weise kann jeder, der den Brief erhält und sich direkt an sie wenden kann, wenn er weitere Informationen über Sie wünscht. Außerdem können Sie Informationen von diesem Empfehlungsgeber finden, um festzustellen, ob es sich um eine "vertrauenswürdige Person" handelt.

Beziehungszeit

Unabhängig davon, ob es sich um ein Arbeitsschreiben, eine persönliche oder eine akademische Empfehlung handelt, benötigen Sie dieses Dokument, um die Art der Beziehung zu ermitteln, die Sie verbindet, sowie die Zeit, die Sie mit dieser Beziehung verbracht haben. Zum Beispiel, wenn Sie X Jahre im Unternehmen gearbeitet haben, wenn Sie X Jahre lang befreundet waren oder als Kollegen usw.

Einstellungen und Professionalität

In diesem Fall verweisen wir auf die Art und Weise der Person zu sein, der wir empfehlen. Mit anderen Worten, sprechen Sie darüber, welche Einstellungen Sie haben (nicht mehr als 3) und was Sie in Ihrer Arbeit auszeichnet (nicht mehr als 3).

Welche Position haben Sie inne?

Wenn es sich um ein Empfehlungsschreiben handelt oder wenn es sich um eine Arbeitsbeziehung handelt, würde es nicht schaden, die Art der ausgeführten Position sowie eine Beschreibung der Aufgaben anzugeben.

Wenn es sich um einen Brief für eine Universität, einen Master-Abschluss ... handelt, kann die Person, die Sie empfiehlt, Professor sein und über Ihre Leistungen als Student sprechen.

Verwandte Artikel:
Beitragsgrundlagen

Empfehlungssatz

Dies ist etwas Typisches, aber es ist ein Text, in dem Sie eine Art Zusammenfassung von allem machen, was Sie kommentiert haben, und den Grund, warum der Brief geschrieben wurde, was darauf hinweist Die empfohlene Person ist ein guter Arbeiter, eine gute Person oder jemand, dem Sie vertrauen können.

Daten und Unterschrift

Damit die Person, die das Empfehlungsschreiben erhält, die Daten bestätigt, ist es eine gute Idee, dass sie hier ist, nicht nur die Unterschrift der Person, die das Schreiben verfasst hat, sondern auch ihre persönlichen Daten, ihr Kontaktformular, ihre Firmenadresse (oder Adresse) usw.

So fordern Sie ein Empfehlungsschreiben an

So fordern Sie ein Empfehlungsschreiben an

Jetzt, da Sie es klar haben, ist es Zeit, ein Empfehlungsschreiben anzufordern, aber wie machen Sie das? In diesem Fall gibt es mehrere Möglichkeiten:

In einem Unternehmen ist es wichtig, dass es sich um eine Person handelt, die eine höhere Position als Ihre hat und Sie beobachtet hat, oder dass Sie nach ihren Richtlinien gearbeitet haben, da sie auf diese Weise professionell mehr über Sie wissen. Dies befreit Sie jedoch nicht davon, Ihre Mitarbeiter auch um ein Empfehlungsschreiben zu bitten.

Verwandte Artikel:
Wie man aus dem Arbeitsleben herauskommt

zu Ein persönliches Empfehlungsschreiben können Sie von einem Kollegen, einem Freund, einem Verwandten oder sogar einem Nachbarn anfordern. Ob Sie es glauben oder nicht, diese Karten können auch sehr gut funktionieren und helfen der anderen Person, eine Vorstellung davon zu bekommen, wie Sie sind.

Das Empfehlungsschreiben sollte im Voraus angefordert werden, da es manchmal nicht einfach zu schreiben ist und Zeit braucht. Bei Unternehmen werden diese in der Regel nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses angefordert, um bei der Suche nach einem anderen Arbeitsplatz als Präsentationsanhang zu dienen. aber es bedeutet nicht, dass es nicht zu anderen Zeiten bestellt werden kann, obwohl es etwas Seltenes ist.

Beispiele für Empfehlungsschreiben

Schließlich finden Sie hier einige Beispiele für Empfehlungsschreiben verschiedener Art, die als Anleitung nützlich sein können.

[Ort und Zeit]

Wen es angeht:

Durch diese Zeilen informiere ich Sie, dass [vollständiger Name] xxx Jahre in meinem Unternehmen / Geschäft / unter meiner Verantwortung gearbeitet hat. Er ist ein Mitarbeiter mit einwandfreiem Verhalten. Er hat sich als ein ausgezeichneter [Job / Gewerbe] und ein harter Arbeiter erwiesen, der seine Aufgaben engagiert, verantwortungsbewusst und treu erfüllt. Er hat immer Bedenken geäußert, sein Wissen zu verbessern, zu trainieren und zu aktualisieren.

In diesen Jahren hat er gearbeitet als: [um Positionen zu setzen]. Daher hoffe ich, dass Sie diese Empfehlung in Ihrer beruflichen Position berücksichtigen können, da sie Ihren Verantwortlichkeiten und Verpflichtungen gerecht wird.

Da ich nichts anderes zu erwähnen habe und darauf warte, dass dieser Brief berücksichtigt wird, hinterlasse ich meine Kontaktnummer, um Informationen von Interesse zu erhalten.

Atentamente,

[Name und Nachname]

[Telefon]

Ein weiteres Beispiel

[Ort und Zeit]

[Name, Nachname und Position der Person oder des Unternehmens].

Ich schreibe das folgende persönliche Empfehlungsschreiben zugunsten von (Vor- und Nachname der empfohlenen Person), das durch die nationale Dokumentennummer (Identifikationsnummer) gekennzeichnet ist.

Mein Name ist (Name der Person, die schreibt) und ich schreibe in der Eigenschaft (Beziehung, die Sie mit der Person verbindet, ob es sich um Freundschaft, Mitarbeiter, Nachbarn handelt ...) von (Name der empfohlenen Person) und deren derzeitige Wohnung mit der folgenden Adresse übereinstimmt: (bekannte physische Adresse des Wohnsitzes, der Stadt oder des Ortes).

Ich möchte sagen, dass (Name) eine enge, edle und großzügige Person ist, der man vertrauen kann. Es hat immer alle seine finanziellen Verpflichtungen auf verantwortungsvolle Weise erfüllt.

Während unserer Freundschaft gab es mehrere Gelegenheiten, in denen wir uns gegenseitig unterstützt haben, und (Name) war immer pünktlich und streng, zusätzlich zur Unterstützung, wann immer es nötig war. Er ist konform und ehrlich.

Ich überlasse mein persönliches (Kontaktmittel, ob Telefon oder E-Mail) jedem, der es benötigt, um die Informationen zu erweitern oder Fragen zu beantworten, die diesbezüglich auftreten könnten.

(Telefon oder E-Mail)

Mit freundlichen Grüßen,

(Vor- und Nachname der Person, die schreibt)

(Feste)


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.