Die FED stellt die Weichen für die Aktienmärkte

fed Die Entwicklung der internationalen Aktienmärkte wurde durch die Aussagen des Spitzenführers der Federal Reserve der Vereinigten Staaten darüber gekennzeichnet, wie die Entwicklung der Zinssätze von nun an. Nach einer aggressiven Politik im Dezember verursachte die Finanzagenten einen enormen Abwärtstrend. Abschluss im letzten Jahr auf dem niedrigsten Stand und mit Aussichten für diese Art von Finanzmärkten.

Nun, die neue Erklärung des US-Währungsgremiums zeigt, dass es sich an die neuen Szenarien anpassen kann, die sich in der Wirtschaft ergeben könnten. Insbesondere haben sie erklärt, dass sie hinsichtlich des absehbaren Zinsanstiegs flexibler sein werden als bisher. Zeigen, dass sein Niveau die gewünschten Verhältnisse erreicht hat. Nämlich, zwischen 2 und 2,50 Punkten Grundlegend, aber ohne auf diese Anstiege einzugehen, die die Aktienmärkte auf der ganzen Welt so beunruhigt haben.

Infolge dieses neuen Szenarios in der amerikanischen Geldpolitik ließ die Reaktion an den Aktienmärkten nicht lange auf sich warten. Die Anstiege in den Aktienindizes waren sehr intensiv und es scheint, dass etwas Optimismus Es wurde in die Entscheidungen von kleinen und mittleren Investoren eingebaut. Mit Zuwächsen, die in einigen Handelstagen in einigen Fällen ein Niveau von 5% erreicht haben.

Die FED lässt den Steinbock 35 reagieren

Dollar Die Resonanz des selektiven Index der nationalen Aktien in diesen ersten Tagen des neuen war sehr positiv. Bis zur Überschreitung der wichtigen Unterstützung, die die Ibex 35 bei 8.700 Punkten und nach 8.300 Punkten. Es waren genau die Werte des Bankensektors, die zu diesen Steigerungen geführt haben. Es darf nicht vergessen werden, dass sie im abgelaufenen Geschäftsjahr auch die am stärksten betroffenen Unternehmen waren.

Auf der anderen Seite dies sammeln Dies kann im ersten Monat des Jahres zu einem höheren Niveau bei der Bildung von Aktienkursen führen. Der große Zweifel der Finanzmarktanalysten besteht jedoch darin, ob diese Bewegungen an den Aktienmärkten spezifisch sind oder ob sie im Gegenteil für den Rest des Jahres verlängert werden können. In jedem Fall ist Skepsis der gemeinsame Nenner vieler Experten für diese finanziellen Vermögenswerte.

Angst vor einer globalen Rezession

In jedem Fall besteht an den Aktienmärkten das Risiko, dass es eine wirtschaftliche Rezession von besonderer Relevanz. Trotz der Tatsache, dass von der FED beeinflusst wird, dass diese negativen Meinungen den makroökonomischen Daten der letzten Monate voraus sind. In jedem Fall ist es ein Szenario, mit dem kleine und mittlere Anleger von diesen genauen Momenten leben müssen. Weil sie bei ihren Operationen auf den Finanzmärkten viel Geld verlieren könnten und es keine andere Wahl gäbe, als das für Investitionen verfügbare Kapital zu schützen.

Andererseits darf nicht vergessen werden, dass die neuesten Daten und Indikatoren für die chinesische Wirtschaft nicht sehr positiv sind. Bis zu dem Punkt, dass sie a Kontraktion des Wachstumsniveaus in ihren produktiven Sektoren. In diesem Sinne bleibt nichts anderes übrig, als die Entwicklung dieser wirtschaftlichen Parameter sehr genau zu beobachten, um festzustellen, ob es ein guter Zeitpunkt ist, Aktien zu kaufen, oder ob es im Gegenteil besser ist, sich in einem liquiden Zustand zu befinden, um sich zu schützen aus den widrigsten Szenarien auf den Märkten. Variable Einkommen. Insbesondere aufgrund der großen Volatilität, die im Preis von Wertpapieren installiert werden kann.

Was kann man in diesen Monaten tun?

Begriffe Die Strategie für die ersten Tage des neuen Jahres besteht nicht darin, sich direkt den Aktienmärkten auszusetzen. In diesem Sinne kann eine hervorragende Idee auf der Einstellung bestimmter Investmentfonds beruhen. Die Natur dieser Produkte ist sehr breit und daher können Sie einige seiner Komponenten nutzen.

Es ist etwas Besonderes, wenn die Investitionen an die mittel- und langfristig, für ein sehr klar definiertes Anlegerprofil: defensiver Benutzer, der seine Ersparnisse nicht auf traditionelle Bankprodukte konzentrieren möchte. Zum Beispiel Festgelder, Unternehmensschuldscheine und hochbezahlte Konten.

Gemischte Investmentfonds

Ein sehr effektiver Vorschlag, wenn diese Erhöhungen an der Börse beibehalten werden, sind Investmentfonds, die auf Aktien basieren. Sie sind diejenigen, die ausgesetzt sind Aktienmärktesowohl auf nationalen als auch auf internationalen Märkten. Auf diese Weise können Sie Ihre Ersparnisse diversifizieren und müssen sich nicht auf einen einzelnen Aktienmarkt oder ein einzelnes Wertpapier beschränken. Obwohl diese Klasse von Operationen aufgrund der Volatilität dieser Finanzmärkte ein höheres Risiko birgt.

In jedem Fall wird eine der besten Optionen durch gemischte Fonds realisiert, wenn Sie sich nicht übermäßig der Börse aussetzen möchten. Es überrascht nicht, dass sie diejenigen sind, in denen verschiedene finanzielle Vermögenswerte kombinierenwie Aktien- und festverzinsliche Derivate. In Anteilen, die je nach Risikograd variieren können, dem die Anleger selbst ausgesetzt sein möchten. Sie sind ein hervorragendes Produkt zur Risikominimierung und zur Präsenz auf den wichtigsten Finanzmärkten. Mit Formaten aller Art und Natur. In klarer Notlage in der Forderung der Finanznutzer nach der Einfachheit ihrer Vertragsmodelle.

Es kann eine Falle der Märkte sein

Lassen Sie sich in den ersten Tagen des Jahres auf keinen Fall vom Optimismus an der Börse mitreißen. Es kann ein sein bullische Falle eine größere Anzahl von kleinen und mittleren Investoren anzuziehen. Das einzige Mittel, um dies herauszufinden, ist, dass der Steinbock 35 das Niveau von 9.200 Punkten ausreichend überschreiten kann und ein klares Signal für den Kauf spanischer Aktien geben würde. Über andere technische Überlegungen hinaus und sogar unter dem Gesichtspunkt seiner Grundlagen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

bool (wahr)