Gibt uns E-Commerce eine bessere Lebensqualität?

Arbeiter bei Amazon Spanien

In diesem Sommer ich kaufte eine Abdeckung für mein Handy von Amazon und wenn ich zu diesem Zeitpunkt angestellt habe Amazon Premium In der Testphase kam die Bestellung kostenlos und schneller an, sodass ich keine Sekunde zögerte. Wie es vielen Menschen passiert sein wird, da es das Ziel des Unternehmens ist, habe ich nach einem Monat vergessen cancelar das Abonnement und sie berechneten mir 14 Euro für ein Jahr kostenlosen Versand.

Erst an diesem Wochenende wollte ich eine weitere Bestellung aufgeben, als ich sah, dass mein Konto Premium war und daher alle Bestellungen sein würden kostenlos für ein Jahr. Für einen Moment bezweifelte ich, dass ich in irgendeiner Weise versuchte, meine zu behaupten Verbraucherrechte und die vierzehn Euro beanspruchen oder nicht beanspruchen. Schließlich habe ich mich für Letzteres entschieden, ich denke, diese vierzehn Euro werden vorbei sein amortisiert.

auch Ich lehnte ab Kündigen Sie das Premium-Konto, weil ich dachte, dass ich praktisch fragen kann jedes Objekt das brauche ich und das ich senden home »kostenlos» können Sie zu einem beitragen Verbesserung meiner Lebensqualität. Die Realität ist, dass in diesem Wirtschaftssystem, in dem es auf Kapital ankommt und der größte Gewinn von Unternehmen erzielt wird, sie uns Tag für Tag mehr überwältigen Werbung und sie schaffen neue Bedürfnisse für uns, die manchmal real sind, aber manchmal nicht. In diesem Zusammenhang ist die tiempo was wir benutzen Verbrauch ist viel, Ich würde zu viel sagen; Wenn wir nicht daran arbeiten, Kapital zu beschaffen, suchen wir wie man es benutzt und ausgibt. Sie können dieser Theorie skeptisch gegenüberstehen, aber darüber nachdenken, wie lange a Ehe oder eine Hausfrau, die die notwendigen Einkäufe tätigt, um die ganze Familie zu ernähren, kann man sich an die Idee des gewöhnen Zeit dass wir uns dem Konsum widmen.

Und hier kann uns der E-Commerce eine schnellerer Verbrauch: durch Vermeidung von Reisen, Warteschlangen ... sicherer: Mit ein paar Klicks können wir schon wissen was andere Leute denken über die Produkte, die wir suchen und da der menschliche Faktor kaum eingreift, nur durch Werbung Sie können persuadir, aber niemals durch a Vertrieb, obwohl es uns manchmal beraten kann, welches Produkt am besten zu unseren Bedürfnissen passt, kann es bei anderen Gelegenheiten verwendet werden Insider Wissen (Umsatzrendite), um zu versuchen, unsere Entscheidung auf das Produkt zu lenken, das den größten Nutzen für die Werbung bringt ... und schließlich können wir dank des Internets a Verantwortungsvoller. Daher kann man im elektronischen Handel von a sprechen reinerer und transparenterer Wettbewerb als in vielen der physischen Geschäfte.

Die Vorteile dieser Vorteile des elektronischen Geschäftsverkehrs nutzen zu können, hängt mit a zusammen direkt mit jeder Person. Es ist möglich, dass eine Person die Vorteile, die sie mit sich bringt, nicht nutzen möchte und sie einfach als Werkzeug verwendet, das die Vorteile weiter fördert Konsumismus, was besonders bei Kunden von »sehr häufig vorkommt.private Verkaufsclubs»Diese üben Druck in Form einer zeitlichen und vorrätigen Liefergrenze aus.

Und obwohl es wahr ist, dass es auch als Gegenargument verwendet werden kann das direkteste Geschäft Bei physischen Geschäften hängt es von der Priorität ab, die Sie ihm geben, aber am Ende des Tages geht diese Behandlung normalerweise nie über a hinaus rein oberflächliche Beziehung.

Deshalb für mich und für diejenigen, die es wissen kontrollieren ihren KonsumE-Commerce kann in der Tat zu einem beitragen bessere Lebensqualität; die Zeit, die Sie in erster Linie verbringen können desplazamientos und beim Einkaufen, da der elektronische Geschäftsverkehr einen weiteren impliziten Vorteil hat: Eine Person nimmt die Produkte für Sie (was als bekannt ist) Kommissionierung), diese Zeit kann ich für das verwenden, was ich entscheide, und ich stelle auch sicher, dass das, was ich kaufe, ist Qualität für die Kommentare und Erfahrungen anderer Käufer.

Verbessert E-Commerce Ihre Lebensqualität? Denken Sie, dass es im Gegenteil abnimmt? Was denkst du wird aus physischen Läden? 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.